Am 13. November fand die 13. Nacht der Religionen zum Thema «Hey, Alter! Von Religionen und Generationen» statt. Sie fragte, wie Menschen unterschiedlichen Alters ihre Religion und Kultur leben und weitergeben. 24 verschiedene Religionsgemeinschaften sind an 10 Programmpunkten, einer Podiumsdiskussion, der Ausstellung «Forever young» und an der Eröffnungs- und der Schlussveranstaltung diesen Fragen nachgegangen.
Schön waren Sie dabei und haben Sie sich mit uns den Herausforderungen, denen die Berner Religionsgemeinschaften gegenüber stehen gestellt.

Wir freuen uns bereits auf eine weitere Ausgabe der Nacht der Religionen am 12. November 2022.

Mitwirkende

  • Anglikanische, christkatholische, evangelisch-lutherische Kirchen Bern
  • Berner Münster
  • Interreligiöse Projektgruppe «Raum der Stille an der Universität Bern»
  • Heiliggeist interreligiös / offene Kirche
  • Gemeinschaft der Ahl al Bayt Bern
  • Eritreisch-orthodoxe Kirche St. Georg Bern
  • Jüdische Gemeinde Bern
  • Katholische Kirche Bern-West
  • Reformierte Kirchgemeinde Bümpliz
  • Reformierte Kirchgemeinde Nydegg
  • Sikh Gemeinde Schweiz
  • Serbisch-orthodoxe und rumänisch-orthodoxe Kirchen
  • Fachstelle Kinder & Jugend katholische Kirche Region Bern
  • Förderverein Alevitische Kultur
  • Evangelische Mennoniten-Gemeinde Bern (Alttäufer)
  • Interbuddhistischer Verein IBV
  • Islamische Gemeinschaft IKRE Bern
  • Projekt Junge Coaches im Haus der Religionen
  • Katholische Hochschulseelsorge aki
  • Kirche Jesu Christi HLT
  • Muslimischer Verein Bern
  • Ungarisch römisch-katholische Kirche
  • Verein Kirche im Haus der Religionen
  • Verein Saivanerikoodam